0278

neubau entertainmentcenter

auf dem gelände der turbinenhalle wurde eine großspielhalle mit 7 konzessionen errichtet.

die auf drei ebenen verteilten spielflächen werden über ein großzügiges und stilvoll ausgestaltetes foyer mit freistehendem aufzug, glastreppe und lufträumen erschlossen.

nach außen präsentiert sich das klare, kubische gebäude mit seiner hochwertigen fassade aus alu-kassetten und led-hinterleuchteter glasfassade, als eigenständiger baukörper neben der, den ort prägenden, turbinenhalle.

der städtebaulichen bedeutung geschuldet, wurden mit der neuplanung (hochbau & landschaftsbau) notwendige reparaturen an der nahtstelle zwischen neuer und alter mitte durchgeführt.

die außenanlagen verbinden mit der neuen ringstraße und der platzgestaltung im öffentlichen bereich, die bereits vorhandenen immobilien.