0362

umbau und erweiterung dreifamilienhaus

nach dem kauf des dreifamilienhauses in der robert-koch-straße entschieden sich die bauherren zu einer umfassenden modernisierung und sanierung.

der miserable zustand des dachraumes und des giebelmauerwerks, sowie die schlechte ausnutzbarkeit der geschossflächen führte zum abtrag des dachstuhls und zur neuerrichtung als pultdach. zusammen mit der neugestaltung der eingänge und der fassade, erhält das ehemalige zechenhaus ein völlig neues gesicht. aus der dachgeschosswohnung ist eine helle, moderne und attraktive 2-raum wohnung mit eigenem zugang geworden.