0316

neubau von 6 mehrfamilienhäuser

nach dem abriss der st. eligius kirche ensteht auf dem ehemaligen grundstück der kath. kirchengemeinde st. laurentius in essen-steele eine moderne wohnanlage mit 32 mietwohnungen und einer tiefgarage für 50 pkw durch die allbau ag.
um einen landschaftlich gestalteten grünen innenbereich, oberhalb der tiefgarage gruppieren sich die am südl. laurentiusweg 4 freistehende 5-familienwohnhäuser in ansprechender, zeitgemäßer architektur, die sich in das von stadthäusern geprägte straßenbild bestens einfügen.
im norden schließt der neubau eines doppelhauses mit 12 wohneinheiten den innenbereich zur eligiushöhe ab. neben den in allen geschossen barrierefreien, komfortablen grundrissen ist die wohnanlage mit kfw - effizienzhausstatus 55, mit modernster haustechnik, solarthermie und komfortwohnraumlüftung konzipiert.
die nähe zum steeler stadtgarten und deren stadtteilzentrum in verbindung mit den hohen baustandard der wohnanlage stellen ein ganz besonderes attraktives, neues wohnquartier in essen-steele dar.