0192

umbau und erweiterung einfamilienhaus

hier standen wir vor der aufgabe den vorhandenen, für die wohn- und lebens- bedürfnisse unserer bauherren zu kleinem altbau, mit engen und schlecht belichteten räumen, in ein offenes und großzügiges wohnhaus umzubauen. realisiert wurde dies durch eine vergrößerung der wohnfläche mittels eines zweigeschossigen anbaus, sowie eines neuen dachstuhls und einer neugliederung der vorhandenen raumstruktur. dach und fassade wurden wärmetechnisch dem neubaustandard angepasst. das alte kernhaus erhielt ein wdv-system in dem rotton der alten klinkerfassade. der anbau und der vorhandene erker erhielten eine stülpschalung.