0243

neubau einfamilienhaus oberhausen

das freistehende einfamilienhaus der familie konzer wurde als kfw-60-haus realisiert.

die beheizung und die warmwasseraufbereitung erfolgt über eine erdwärmepumpe.

zudem versorgt die kontrollierte wohnraumlüftung alle wohnbereiche mit frischluft, so daß trotz der dichten bauweise ein hygienisch einwandfreies raumklima entsteht.

der mit einer glastafelfassade akzentuierte eingangsbereich wird von einer stahl-glas-dachkonstruktion überdeckt.

die materialien des gebäudes (klinker und dämmputz) wurden in die gestaltung der außenanlagen mit übernommen.

ein kubisches nebengebäude und wandscheiben aus klinker sind gestaltungselemente, die wir in zusammenarbeit mit dem landschaftsarchitekten entwickelt haben.